Amethyst - Trommelstein gebohrt - regelmäßige (symmetrische) Form

Amethyst - Trommelstein gebohrt - regelmäßige (symmetrische) Form

Angebotspreis€5,50
Ausverkauft

Inkl. Steuern. zzgl. Versandkosten

  • Ausverkauft, bald wieder verfügbar
American Express Apple Pay Google Pay Klarna Maestro Mastercard PayPal Shop Pay Union Pay Visa

Amethyst - Trommelstein gebohrt - regelmäßige (symmetrische) Form


Erwecke die Magie des Amethysts

Lass Dich verzaubern von unserem wunderschönen Amethyst-Edelstein. Dieser faszinierende Stein, bekannt für seine leuchtenden violetten Töne, ist nicht nur eine Augenweide, sondern auch eine Kraftquelle für Geist und Seele.


Heilende Kräfte

Der Amethyst ist seit der Antike als Heilstein bekannt. Er wird oft zur Beruhigung und Entspannung eingesetzt und kann dabei helfen, Stress abzubauen und einen ruhigen Schlaf zu fördern. Manche Menschen nutzen den Amethysten auch zur Unterstützung beim Aufgeben von ungesunden Gewohnheiten, wie dem Rauchen.


Sternzeichen und Chakra

Bist Du im Februar geboren oder gehört Dein Sternzeichen zu Wassermann oder Fische? Dann könnte der Amethyst Dein Glücksstein sein. Er wird diesen Sternzeichen zugeordnet und kann dabei helfen, ihre positiven Eigenschaften zu stärken.

Zudem wird der Amethyst dem Kronenchakra zugeordnet. Es ist das siebte und höchste Chakra und steht für Spiritualität, Erleuchtung und universelle Verbindung. Ein balanciertes Kronenchakra kann Dir dabei helfen, Dein Bewusstsein zu erweitern und ein tiefes Gefühl des inneren Friedens und der Verbundenheit mit dem Universum zu erfahren.


Schmuckstück und Talisman

Dieser Edelstein ist nicht nur ein wunderschöner Schmuckstein, der jedes Outfit aufwertet, sondern kann auch als Talisman dienen. Er soll Schutz bieten, negative Energien abwehren und das persönliche Wachstum fördern.

Entdecke die Magie und die Heilkraft des Amethysts und lasse Dich von seiner Schönheit und Energie inspirieren. Egal, ob Du auf der Suche nach innerer Ruhe, spiritueller Erleuchtung oder einem stilvollen Accessoire bist - der Amethyst ist ein wahrer Alleskönner und sollte in keiner Edelsteinsammlung fehlen.


10 Heileigenschaften des Amethyst

  1. Beruhigung des Geistes: Amethyst wird oft zur Beruhigung und Stabilisierung des Geistes verwendet. Er kann dabei helfen, einen klaren Kopf zu bewahren und konzentriert zu bleiben.
  2. Förderung der spirituellen Erkenntnis: Amethyst wird oft mit der Steigerung der spirituellen Wachheit und Intuition in Verbindung gebracht. Er kann helfen, ein tieferes Verständnis für das Leben und die spirituelle Welt zu erlangen.
  3. Schutz: Amethyst gilt als kraftvoller Schutzstein, der negative Energien und Gefahren abwehren kann.
  4. Förderung von Frieden und Harmonie: Der Stein kann dabei helfen, Frieden und Harmonie in der Umgebung zu fördern, was zu einem Gefühl des Wohlbefindens führen kann.
  5. Unterstützung bei Schlafproblemen: Amethyst kann bei Schlafproblemen helfen und einen ruhigen, erholsamen Schlaf fördern.
  6. Linderung von physischen Schmerzen: Einige glauben, dass Amethyst zur Linderung von körperlichen Schmerzen und Beschwerden beitragen kann, insbesondere Kopfschmerzen und Migräne.
  7. Entgiftung: Amethyst wird oft mit der Fähigkeit zur Entgiftung des Körpers in Verbindung gebracht, indem er hilft, schädliche Substanzen und Energien auszuscheiden.
  8. Förderung emotionaler Balance: Der Stein kann helfen, emotionale Balance und Stabilität zu fördern, wodurch negative Emotionen wie Wut, Trauer und Angst verringert werden können.
  9. Unterstützung bei Suchtproblemen: Amethyst wird oft zur Unterstützung bei der Überwindung von Suchtproblemen eingesetzt, indem er die Willenskraft stärkt und den Wunsch nach der Suchtsubstanz verringert.
  10. Förderung der Kreativität: Amethyst kann die Kreativität und Inspiration fördern, was besonders hilfreich sein kann für Künstler und andere kreative Berufe.


Bitte beachten Sie, dass die heilenden Eigenschaften von Edelsteinen und Kristallen wissenschaftlich nicht belegt sind und nicht als Ersatz für medizinische Behandlung angesehen werden sollten. Es handelt sich um Überzeugungen, die aus der traditionellen Verwendung dieser Steine im Laufe der Geschichte stammen.